14.08.2016

Blechkuchen mit Johannisbeeren.

http://mein-dolcevita.blogspot.de
Blechkuchen mit roten Johannisbeeren. Edyta Guhl.
Blechkuchen geht immer, auch zum Frühstück. Diesen Kuchen gibt es bei uns sehr oft in der Woche zu den Nachmittagskaffee und ich muss zugeben, er gehört zu meinen Lieblingskuchen. Er ist sehr lecker, schnell zu machen, ohne viel Schnick- Schnack. Ihr kennt das bestimmt, der eine mag keine Nüsse, der andere keine Schokolade, Marzipan, Nugat oder Erdbeermarmelade. Für diesen Kuchen habe ich rote Johannisbeeren genommen, weil wir momentan im Garten noch kein Obst hatten, ja in der Eifel dauert es halt etwas länger bis der Sommer kommt, dieser Kuchen schmeckt aber sehr gut mit allen Beeren, ihr könnt also das nehmen, was man gerade an Obst hat, dann nach Geschmack schneiden, auf den Teig geben, in den Ofen schieben und nach guter halben Stunde geniessen :-)
Guten Appetit,
Eure Edyta

Einfacher Blechkuchen mit roten Johannisbeeren:

Die Zutaten:


175 g weiche Butter
150 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
4 Eier
200 g Weizenmehl
100 g Speisestärke
3 TL Backpulver
1/2 TL Zimt
250 g rote Johannisbeeren( oder andere Beeren)
Prise Salz

Zubereitung:

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Einen Backblech mit Backpapier auslegen. Butter, Zucker, Vanille- Zucker und Salz in einer Schüssel gut verrühren. Dann die Eier zugeben und unterrühren. Mehl mit Speisestärke, Backpulver und Zimt mischen. Nach und nach das Mehl zu der Eiermasse geben und alles gut verrühren. Die Masse auf das Backblech streichen. Die Johannisbeeren waschen und gut abtropfen lassen. Den Kuchen mit den Beeren belegen und bei 180-190 °C im vorgeheizten Ofen 30-35 Minuten backen. Man kann noch etwas Puderzucker drüber streuen, muss aber nicht :-)

http://mein-dolcevita.blogspot.de
Blechkuchen mit Johannisbeeren. Edyta Guhl.
http://mein-dolcevita.blogspot.de
Selbstgemacht- schmeckt am besten :-)

http://mein-dolcevita.blogspot.de
Kuchen wie aus Omas Küche.

http://mein-dolcevita.blogspot.de
Backen mit Beeren. Edyta Guhl.

http://mein-dolcevita.blogspot.de
Leckere Blechkuchen- Rezepte.

http://mein-dolcevita.blogspot.de
Blechkuchen. Edyta Guhl.
http://mein-dolcevita.blogspot.de
Sommer in der Eifel... 

http://mein-dolcevita.blogspot.de

http://mein-dolcevita.blogspot.de

MerkenMerken

Kommentare:

  1. Blechkuchen mag ich auch sehr gern. Ist einfach zu machen aber so vielfältig.
    Kann ich mir gut vorstellen wir toll er mit Johannisbeeren schmeckt.
    LG, Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin von Deinen Früchte- Kuchen sehr angetan, weil ich aber nur Johannisbeeren hatte, konnte ich Dein Rezept noch nicht ausprobieren, bin aber sehr gespannt :-)
      Liebe Grüße
      Edyta

      Löschen